Das breit gefächerte Unterrichtsangebot der Musikschule umfasst die elementare, instrumentale und vokale Aus- und Weiterbildung von Schülerinnen und Schülern unterschiedlichen Alters sowie von Erwachsenen.

Während die Elementarstufe bei den Kleinen im Alter von 3 Monaten bis 6 Jahren die Lust am Musizieren weckt, besteht im Instrumentenkarussell der Unterstufe die Möglichkeit, verschiedene Instrumente auszuprobieren.

In Unter-, Mittel- und Oberstufe durchlaufen unsere Schülerinnen und Schüler im Einzel- oder Gruppenunterricht eine langfristig planmäßig angelegte Ausbildung.

Der Ensemble- und Ergänzungsunterricht soll das Zusammenspiel fördern bzw. den instrumentalen und vokalen Hauptfachunterricht vertiefen.

Der Erwachsenenunterricht vermittelt in Einzel-, Gruppen-, Ensemble- und Ergänzungsveranstaltungen instrumentale und vokale Grundlagen sowie das gemeinsame Musizieren.